Hinweise zum Datenschutz

Sämtliche von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten (Anrede, Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden wir ausschließlich gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts erheben, verarbeiten und speichern.

Der Versand von E-Mail-Newslettern erfolgt über den Dienstleister The Rocket Science Group, LLC d/b/a MailChimp, 512 Means St., Suite 404 Atlanta, Georgia- 30318, USA (http://www.mailchimp.com/), an die wir Ihre Daten zum Zweck der Newslettererstellung und –übersendung weitergeben. Die The Rocket Science Group hat sich dem so genannten Safe Harbor-Abkommen unterworfen, durch welches ein den europäischen Standards entsprechendes Datenschutzniveau gewährleistet werden soll. Die Zertifizierung der The Rocket Science Group für das Safe Harbor-Abkommen kann im Internet unter https://safeharbor.export.gov/companyinfo.aspx?id=23996 eingesehen werden. Sie können der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, hierzu nehmen Sie über die im Impressum einsehbare E-Mailadresse mit uns Kontakt auf.

Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Abwicklung von sich anbahnenden oder zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen verwendet. Eine darüber hinausgehende Nutzung Ihrer Bestandsdaten für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote bedarf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Ihre personenbezogenen Daten, welche erforderlich sind, um die Inanspruchnahme unserer Angebote zu ermöglichen (Nutzungsdaten), werden zunächst ebenfalls ausschließlich zur Abwicklung von sich anbahnenden oder zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen verwendet. Solche Nutzungsdaten sind insbesondere die Merkmale zu Ihrer Identifikation als Nutzer, Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die von Ihnen als Nutzer in Anspruch genommenen Telemedien. Solche Nutzungsdaten werden wir darüber hinaus für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Telemedien zur Erstellung von Nutzungsprofilen unter Verwendung von Pseudonymen verwenden. Sie sind berechtigt und haben die Möglichkeit, dieser Nutzung Ihrer Daten zu widersprechen.

Soweit Sie weitere Informationen wünschen oder der Verwendung Ihrer Daten widersprechen möchten, steht Ihnen unser Support unter der E-Mail-Adresse info@engenious.de oder telefonisch unter +49 6202 7605411 zur Verfügung.